Gründung & Biografie

Gründung | RWO-SHR Gesundheitszentrum Europa

Um dieses chinesische Kulturerbe "RWO-SHR Gesundheitsmethode" nach Europa zu bringen und hier verbreiten zu können, wurden seit 1985 zahlreiche Vorträge und Seminare über die RWO-SHR Gesundheitsmethode von Frau Agnes Tschen mit Unterstützung des RWO-SHR Forschungsinstituts Int. in Taiwan gehalten. Nach knapp 10 Jahre langer Vorbereitung und Aufbau der RWO-SHR Arbeit in Europa wurde im Jahr 1993 das RWO-SHR Europazentrum in der Geyrstraße in Innsbruck gegründet. Seither kann man sich fachgerecht mit der RWO-SHR Gesundheitsmethode massieren und darüber beraten lassen. Es werden natürlich auch regelmäßig Kurse für AnfängerInnen und Fortgeschrittene angeboten, Fortbildungsveranstaltungen organisiert und Intensivtrainingskurse in Taiwan vermittelt. Das RWO-SHR Gesundheitszentrum bietet auch Hilfsmittel, die speziell für die Anwendung der Gesundheitsmethode entwickelt wurden, sowie zahlreiche ausgewählte erprobte Gesundheitsprodukte, die als Unterstützung für die allg. Vorsorge unserer Gesundheit geeignet sind.


Biografie | Dipl. Physiotherapeutin Agnes L. D. Tschen

geb. in Taitung/Taiwan, lebt seit 1966 in Österreich

1966 - 1976 | Ausbildung in Österreich und London:
• Ausbildung zur diplomierten Krankenschwester in Hall i. Tirol
• Diplom für Physiotherapie, Universitätsklinik Innsbruck
• neurophysiologische Behandlungsmethode und Lehrbefähigung nach Bobath,Univ. Kinderklinik Wien, London


1980 - 1992 | Ausbildung in Taiwan (Ausbildung in TCM Behandlungsmethoden)
• Akupunktur
• Vitalpunktemassage
• RWO-SHR Gesundheitsberaterin
• RWO-SHR Lehrbefähigung


1993 | Gründung und Leitung des RWO-SHR Gesundheitszentrum Europa in Innsbruck
• Physiotherapie, Schulungen, Vertrieb von Gesundheitsartikeln



| Home | Über uns | Therapie & Beratung | Kurse & Berufsausbildung | Termine & Anmeldung | Gesundheitsartikel | FAQ's | Kontakt |